Newsletter

3. Juli 2024

Nachhall 2024 verliehen

Im Rahmen der dritten Runde des Nachhall-Wettbewerbs wurden am 2. Juli 2024 in Rheinsberg regionale Umweltschutz-Initiativen für ihr einzigartiges Engagement ausgezeichnet. Drei Projekte erhielten den Nachhall-Award, die mit jeweils 1.000 Euro dotierte Auszeichnung der Rheinsberger Preussenquelle:

  • Sitzbänke mit Regenwasserspeicher und Infotafeln
  • Natur-Ranger Döberitzer Heide
  • Ylvi und die wilden Bienen

Frank Stieldorf, Geschäftsführer der Rheinsberger Preussenquelle freut sich über die tollen Gewinner-Projekte: „Wir wollten mit dem Nachhall von Beginn an kleine Initiativen und Projekte unterstützen, die von den großen Nachhaltigkeitswettbewerben oft übersehen werden. Denn gerade regionale und von privatem Engagement getragene Projekte wirken direkt, zielgerichtet und praktisch. So auch in unserer dritten Nachhall-Runde. Herzlichen Glückwunsch!“

Das Nachhall-Preisgeld in Höhe von jeweils 1.000 Euro stecken die Projekte in die Weiterentwicklung ihres Engagements.
Der Nachhall wurde nach 2020 und 2022 in diesem Jahr bereits zum dritten Mal vergeben. Die Rheinsberger Preussenquelle versteht sich als Akteur der Klimawende und möchte daher mit dem firmeneigenen Award andere Umwelt-Initiativen unterstützen.

Ausführliche Portraits der prämierten Projekte gibt es auf unserem Blog.

WEITERE AKTUELLE THEMEN

7. Mai 2024

Nachhaltig die Berliner Clubkultur unterstützen

Die Clubs der Hauptstadt stehen für Einzigartigkeit, Diversität und Progressivität und vor riesigen Herausforderungen. Steigende Mieten und Verdrängung zwingen mehr und...
20. März 2024

Erneut erfolgreiche EMAS-Zertifizierung

Wir sind zum dritten Mal nach den EMAS-Kriterien (Eco Management and Audit Scheme) zertifiziert worden. Seit 2016 wird die Preussenquelle alle...
13. Februar 2024

Rheinsberger Preussenquelle veröffentlicht erste Gemeinwohl-Bilanz

Die Rheinsberger Preussenquelle hat sich nach den Kriterien der Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) bilanzieren lassen und kürzlich den entsprechenden GWÖ-Bericht veröffentlicht. Damit macht...
5. Oktober 2023

Wir gehören zur „Gemeinschaft“

Wir sind ab sofort Mitglied bei Die Gemeinschaft e.V. Die Gemeinschaft ist ein Netzwerk von handwerklichen Lebensmittelexpert:innen, die sich ihrer gemeinsamen Verantwortung...
2. Oktober 2023

Save the Date: 6. Landwirtschaftstag am 16. November in Menz

Jetzt schon den 6. Landwirtschaftstag im Kalender eintragen! In diesem Jahr erwartet Sie  ein Programm, das auf Zukunft, Nachhaltigkeit und individuelle...