Newsletter

8. Juni 2022

Raus aufs Land: Feldtag in Banzendorf

Wie sieht eigentlich nachhaltige Landwirtschaft aus und was ist sie im Stande zu leisten? Gemeinsam mit unseren Partnern dem Landschaftspflegeverband Prignitz – Ruppiner Land e.V. und dem Naturpark Stechlin – Ruppiner Land laden wir zum 17. Juni herzlich ein, in der Praxis zu erleben, was Brandenburg und Berlin dringend brauchen: die Förderung der Biodiversität, Wasser- und Bodenschutz mit und durch Landwirtschaft.

Regelmäßig laden wir Verbraucher*innen ein, die gute landwirtschaftliche Praxis vor Ort zu erleben und mit Bäuer*innen in direkten Kontakt zu treten. Dieses Mal geht es nach Banzendorf bei Rheinsberg. Auf dem Feldtag wollen wir zeigen, welche Beiträge zur Biodiversität, zum Klima-, Wasser- und Bodenschutz ökologisch strukturierte Flächen leisten können.

Neben einer Kremserfahrt erwartet Sie auch leckere Verpflegung bei Kaffee, Kuchen und Mineralwasser der Preussenquelle.
Unsere Themen:

  • Ökologische Ausgleichsflächen in Agrar-Landschaften
  • Konkurrenz in der Flächen-Nutzung im Agrar-Raum
  • Anlage von Hecken und Streuobstwiesen zur Förderung der Biodiversität
  • Wasser- und Bodenschutz in der Landwirtschaft
  • Exkursion: Mehrwert von Brachflächen.

Alle Infos gibt es hier. Die Plätze sind begrenzt, daher bitten wir um Anmeldung, bis zum 16. Juni, unter: kontakt@lpv-prignitz-ruppin.de

Datum: 17. Juni 2022
Zeit: 14:00 Uhr – 17:00 Uhr
Ort: Hindenberger Weg 2, 16835 Lindow OT Banzendorf

WEITERE AKTUELLE THEMEN

7. Mai 2024

Nachhaltig die Berliner Clubkultur unterstützen

Die Clubs der Hauptstadt stehen für Einzigartigkeit, Diversität und Progressivität und vor riesigen Herausforderungen. Steigende Mieten und Verdrängung zwingen mehr und...
20. März 2024

Erneut erfolgreiche EMAS-Zertifizierung

Wir sind zum dritten Mal nach den EMAS-Kriterien (Eco Management and Audit Scheme) zertifiziert worden. Seit 2016 wird die Preussenquelle alle...
13. Februar 2024

Rheinsberger Preussenquelle veröffentlicht erste Gemeinwohl-Bilanz

Die Rheinsberger Preussenquelle hat sich nach den Kriterien der Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) bilanzieren lassen und kürzlich den entsprechenden GWÖ-Bericht veröffentlicht. Damit macht...
5. Oktober 2023

Wir gehören zur „Gemeinschaft“

Wir sind ab sofort Mitglied bei Die Gemeinschaft e.V. Die Gemeinschaft ist ein Netzwerk von handwerklichen Lebensmittelexpert:innen, die sich ihrer gemeinsamen Verantwortung...
2. Oktober 2023

Save the Date: 6. Landwirtschaftstag am 16. November in Menz

Jetzt schon den 6. Landwirtschaftstag im Kalender eintragen! In diesem Jahr erwartet Sie  ein Programm, das auf Zukunft, Nachhaltigkeit und individuelle...