AKTUELLES

Naturpark Stechlin-Ruppiner Land und die PreussenQuelle unterzeichnen Kooperationsvertrag

Die erfolgreiche und tatkräftige Zusammenarbeit besteht bereits seit einem Jahr. Am vergangenen Freitag wurde nun der Kooperationsvertrag unterzeichnet. Der Präsident des Landesumweltamtes, Dirk Ilgenstein, und Frank Stieldorf, Geschäftsführer der Rheinsberger PreussenQuelle, besiegelten die Zusammenarbeit in Rheinsberg bei einer Besichtigung des Unternehmens und einem Ausflug zum Schulzensee. Der Erhalt des Sees und seines ökologischen Bestandes wurde im vergangenen Jahr von der PreussenQuelle mit der Finanzierung einer Sohlgleite gesichert.